Gesamtergebnisse der NORAH-Studie veröffentlicht

Heute wurden die Ergebnisse der NORAH-Studie veröffentlicht. Die Studie wurde von einem unabhängigen Konsortium von Wissenschaftlern durchgeführt und hat zum Ziel, eine möglichst repräsentative und wissenschaftlich abgesicherte Beschreibung der Auswirkungen des Lärms vom Flug-, Schienen- und Straßenverkehr auf die Gesundheit und Lebensqualität zu geben. Ein zentrales Ergebnis: Die Risiken von Fluglärm für die Gesundheit sind minimal und damit geringer als bisher angenommen und bieten eine neue Basis für den sachlichen Dialog in der Region.