Lärmobergrenze eingehalten

Die im vergangenen Jahr mit einem freiwilligen Bündnis eingeführte Lärmobergrenze zum Schutz der Anwohnerinnen und Anwohner vor Fluglärm basiert auf deutlich geringeren Fluglärmwerten, als im Planfeststellungsbeschluss des Jahres 2007 prognostiziert wurde.

Im vergangenen Jahr ist die Lärmobergrenze eingehalten worden, wie aus einem gestern veröffentlichten Monitoringbericht zur Lärmbelastung in der Region hervorgeht.

Lesen Sie hierzu auch die Pressemitteilung des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung (HMWEVL).