Konzern

Leitbild & Strategie

Gute Reise! Wir sorgen dafür

Flughäfen und Beteiligungen

Fraport weltweit

Unternehmenskultur

Diversity

Managementsysteme

Safety Management

Regionales Engagement

Bildung und Soziales

Noch mehr Fraport

Was als „Südwestdeutsche Luftverkehrs AG“ begann, ist heute ein weltweiter Dreh- und Angelpunkt der Luftfahrt.

 

Konzern

Die Fraport AG gehört zu den international führenden Unternehmen im Airport-Business und ist an 31 Flughäfen auf vier Kontinenten aktiv.

Lesen

 

Ziele und Werte

Fraports Leitbild „Gute Reise! Wir sorgen dafür“ stellt den Kunden in den Mittelpunkt –sowohl an Deutschlands größtem Luftverkehrsdrehkreuz in Frankfurt, als an allen internationalen Standorten. Die fünf Konzern-Ziele und die Konzern-Strategie beschreiben die Vision, die das Unternehmen antreibt. Höchste Priorität: rechts- und regelkonformes Verhalten – auch „wertebasierte Compliance“ genannt. Diversity und die allgemeine Gleichbehandlung bereichern und stärken das Unternehmen in seiner Leistungs-und Wettbewerbsfähigkeit.

Lesen

 

Innovative Sozialprojekte überzeugen die Fraport-Initiative 2019

Im Rahmen der regionalen Förderung unterstützt die Fraport AG seit Jahren Sport-, Kultur- und Bildungsprojekte lokaler Vereine. Zusätzlich wurde die Fraport-Initiative für Bildungsprojekte 2017 ins Leben gerufen. Die Initiative fördert Vereine und Institutionen, die sich durch außerschulische Maßnahmen in den Bereichen Bildung und Integration auszeichnen und somit sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen eine langfristige Zukunftsperspektive schaffen.

Lesen

 

Inklusion leben: Aktionsplan feiert 5-jähriges Jubiläum

Beim Flughafenbetreiber Fraport sind Menschen mit Handicap ein selbstverständlicher Teil der Belegschaft. Als erstes MDAX-Unternehmen entwickelte Fraport 2014 einen Aktionsplan auf Basis der Vorgaben der UN-Behindertenrechtskonvention aus dem Jahr 2008. Ziel des Aktionsplans ist es, allen Beschäftigten gleichermaßen zu ermöglichen, ihre Fähigkeiten zu entfalten.

Lesen

 

Boeing und Fraport eröffnen Boeing ecoDemonstrator European Expo mit vielen innovativen Technologien in Frankfurt

Boeing [NYSE: BA] und Fraport präsentieren mit der Boeing ecoDemonstrator European Expo ab heute zahlreiche zukunftsweisende Luftfahrttechnologien am Flughafen Frankfurt. Mehr als 1000 Gäste, darunter führende Vertreter der Branche, sowie Schüler, Studierende und Mitarbeiter der beiden Unternehmen, haben sich zu der zweitägigen Ausstellung angemeldet und werden rund um den Boeing ecoDemonstrator 2019 spannende Technologie aus nächster Nähe kennenlernen.

Lesen

 

Zeichen für Frieden und Gemeinschaft: Fraport feiert Fest der Abrahamischen Religionen

Der Flughafen Frankfurt ist ein Treffpunkt für unterschiedliche Kulturen und Glaubensrichtungen. Um das friedliche Zusammenleben der verschiedenen Religionen zu feiern, richtete die Fraport AG bereits zum 19. Mal das Fest der Abrahamischen Religionen aus.

Lesen

 

Ausbildung am Airport: „Tech-Night“ bietet spannende Einblicke in die Berufswelt des Fraport-Konzerns

Zum fünften Mal in Folge können technikaffine Jugendliche ab 14 Jahren bei der „Tech-Night“ die faszinierenden Ausbildungsberufe in den Bereichen Sicherheit und Technik am Flughafen Frankfurt kennenlernen.

Lesen

 

Fraport eröffnet Ausbildungszentrum am Flughafen Ljubljana

Die Fraport AG hat heute am Flughafen Ljubljana (LJU) in Slowenien ein neues Schulungszentrum eröffnet. Hiermit erweitert der Airport-Konzern seine weltweiten Ausbildungskapazitäten in den Bereichen Brandbekämpfung, Notfalldiensten, Krisenmanagement und Bodenabfertigung.

Lesen

 

Fraport USA erhält Zuschlag für Centermanagement im Terminal B des Flughafens Newark

Fraport USA, die amerikanische Tochtergesellschaft des Fraport-Konzerns, hat von der Port Authority of New York and New Jersey (PANYNJ) den Zuschlag für das Centermanagement im Terminal B des Flughafens Newark Liberty International Airport erhalten.

Lesen

 

20 Jahre ProRegion: Flughafenstiftung zur Förderung der beruflichen Bildung feiert Jubiläum

Die Flughafenstiftung „ProRegion“ wird heute 20 Jahre alt. Mit dem Wandel der Bildungslandschaft rückten Themen wie die berufliche und die soziale Integration sowie die berufliche Orientierung junger Menschen verstärkt in den Fokus.

Lesen