Gesellschaft

Als Wirtschaftskraft und Jobmotor ist Fraport in den Regionen, in denen der Konzern Flughäfen betreibt, ein starker Partner und verantwortungsvoller Nachbar.

Darüber hinaus setzt sich Fraport das Ziel, den eigenen positiven Beitrag zur wirtschaftlichen Entwicklung der jeweiligen Region zu stärken.

Engagement in der Flughafennachbarschaft, die Förderung lokaler Projekte und der Dialog mit den Stakeholdern stehen dabei im Mittelpunkt der Aktivitäten von Fraport.    

Noch mehr Fraport

Was als „Südwestdeutsche Luftverkehrs AG“ begann, ist heute ein weltweiter Dreh- und Angelpunkt der Luftfahrt.

 

Energiemanagement

Wir übernehmen für unsere Kunden in Sachen Energie die Arbeit und garantieren dabei eine optimale Stromversorgung.

Lesen

 

Alle Wege führen nach Süden: Öffentliche Straße „Am Luftbrückendenkmal“ verbindet Gateway Gardens mit dem Terminal 3 am Flughafen Frankfurt

Zehn Kilometer langes Straßennetz / Unterführung verbindet Stadtbezirk Gateway Gardens mit Airport / Neue Wegeführung der Betriebsstraße „Ellis Road“

Lesen

 

Endlich Ferien! Urlaubs-Reisestart am Flughafen Frankfurt

Flughafenbetreiber Fraport erwartet rund 200.000 Passagiere täglich / Reisende helfen mit guter Reisevorbereitung mit / Gemeinsame Maßnahmen sorgen für stabilen Betrieb

Lesen

 

Klimaschutz

Ressourcen- und Klimaschutz am Flughafen und in der Region.

Lesen

 

Recurrent Training

Auf dem neusten Stand bleiben: das Recurrent Training ermöglicht die Verlängerung des Vorfeldführerscheines und seiner Berechtigungen.

Lesen

 

Fahrerausbildung

Wir bilden für alle Führerscheine aus, die für Tätigkeiten bei Fraport notwendig sind.

Lesen

 

Safety Management System

Das Safety Management System (SMS) der Fraport AG steigert das Sicherheitsniveau am Flughafen Frankfurt. Im Fokus steht die Sicherheit des Flughafenbetriebs. Das SMS berücksichtigt alle Faktoren, die sie beeinflussen können – seien sie technischer, organisatorischer oder menschlicher Natur.

Lesen

 

Qualitätsmanagement

Ziel des Qualitätsmanagements ist es, die hohe Qualität der angebotenen Dienstleistungen und Produkte zu gewährleisten und alle wesentlichen Prozesse kontinuierlich zu verbessern. Für den nachhaltigen Unternehmenserfolg ist es essenziell, die Prozesse zu kennen, die im Unternehmen durchgeführt werden, und deren Effektivität, Effizienz und Interaktion zu analysieren.

Lesen

 

Managementsysteme

Zahlreiche Managementsysteme sorgen bei Fraport für verantwortungsvolle Geschäftsprozesse. Im Rahmen des ganzheitlichen Arbeitsschutzes sorgt das Unternehmen konzernweit für sicheres und gesundes Arbeiten. Prozesse werden konzernwert stetig weiterentwickelt und optimiert. Am Flughafen Frankfurt gilt: „Safety First“. Unter diesem Motto legt Fraport den Fokus auf die Sicherheit des Flughafenbetriebs. Das Umweltmanagement überwacht, organisiert und steuert den betrieblichen Umweltschutz: Der gesamte Konzern ist zu einem nachhaltigen Umgang mit natürlichen Ressourcen einer kontinuierlichen Verbesserung der Umweltleistungen verpflichtet.

Lesen

 

Seit 25 Jahren aktiv: Fraport-Stiftung ProRegion fördert Ausbildung junger Menschen

Stiftung feiert Jubiläum / Über 600 Projekte mit mehr als elf Millionen Eurogefördert / ProRegion ist auch für die Zukunft gut aufgestellt

Lesen

 

Nachhaltigkeit

„Nachhaltigkeit bedeutet Zukunftsfähigkeit“ - Fraport ist sich der Verantwortung für Umwelt und Gesellschaft im Rahmen seiner Geschäftstätigkeit bewusst.

Lesen

 

Kein Spiel verpassen: Fußballfieber am Flughafen Frankfurt

Kein Spiel verpassen: Fußballfieber am Flughafen Frankfurt

Lesen