Reisen während der Pandemie –
sorgfältige Vorbereitung ist unerlässlich

Infografik Betriebsanlauf_Fraport.jpg

 

Trotz anhaltender Corona-Pandemie sind Flugreisen grundsätzlich möglich. Flughafenbetreiber Fraport bereitet sich aufgrund der Osterferien auf einen spürbaren Anstieg der Passagierzahlen in der ersten Aprilhälfte vor. Je nachdem, wie sich die Corona-Gesamtsituation in den nächsten Tagen konkret entwickelt, könnten an aufkommensstarken Tagen bis zu 50.000 Passagiere den Airport nutzen. In Zeiten der Pandemie ist eine sorgfältige Reisevorbereitung für jeden einzelnen Gast unerlässlich. Eine Grafik gibt Aufschluss über die wichtigsten Regeln, Tipps und Hinweise.

Pressekontakt

Jana Schäfer

Themenmanagerin Infrastruktur und Servicethemen - Erreichbar Mo. bis Do.

j.schaefer2@fraport.de +49 69 690 - 30714
Downloads
Pressearchiv

Zu den Pressemitteilungen